Impuls der Woche: Deine Spur inklusive BSFF-Auftrag

Impuls Deine Spur von Wera Nägler Mein Impuls „Deine Spur“ lenkt deine Aufmerksamkeit diese Woche darauf, ob du noch auf deinem Weg bist. Denn manchmal gibt es diese unbemerkte, nagende Unzufriedenheit. Vielleicht kennst du das? Wenn wir dann unserem Alltag hinterherjagen, statt innezuhalten und draufzuschauen, verschwindet sie wieder. Puh, Glück gehabt! Oder? Meist verschwindet sie, um an anderer Stelle wieder aufzutauchen.…

Weiterlesen →

Der Schüler sucht den Lehrer aus und warum Tom Oberbichler mein Lehrer wurde ohne es zu wissen

spirituellen Lehrer finden Stell dir vor, du suchst und suchst … und weißt nicht was. Du hast nur so ein Gefühl, dass du unbedingt ein bestimmtes Buch lesen musst. Und kannst es dir nicht erklären. Oder dass du dich wie durch Zufall auf ein Seminar gestossen bist und hast das dringende Gefühl, dass du GENAU dort hinmusst. Du…

Weiterlesen →

5 Tipps, wenn du mit deinem Schicksal haderst

Schicksal-www.wera-naegler.de Wusstest du dass es eine Bachblüte gibt, die dann eingesetzt werden sollte, wenn man das Gefühl hat, vom Schicksal benachteiligt zu sein? Wenn man inneren Groll erlebt. Diese Menschen erleben sich als Opfer, als arme Hascherl, denen von ihrem Umfeld und dem Leben an sich Unrecht getan wird. Denkst du, du hast damit nichts zu…

Weiterlesen →

Wir sind fast 300 – machst du noch mit bei der Glaubenssatz-Challenge?

Glaubenssatz-Challenge noch teilnehmen Es funktioniert. Es „rumpelt“ gewaltig. Widerstände melden sich. Erleichtert. Müde. Müde. Supergut geschlafen. Ein Gefühl von Leichtigkeit. Erste Rückmeldungen von denen, die ihre Glaubenssätze wirklich verändern wollen. Johanna beschreibt ihre ersten Erfahrungen so: „Neuer Glaubenssatz: ich bin willkommen in dieser Welt.“ Stell dir vor, wie es bei dir wäre, wie es wirklich verändert wäre. Und…

Weiterlesen →

Statt über deine Glaubenssätze zu grübeln, solltest du was TUN

Glaubenssätze-ändern ,

Weiterlesen →

Cappuccino Coaching Talk #2: Es geht um deine Spurrillen

Cappuccino Coaching Talk #2 Routinen sind gut … und doch. In dieser Episode meines Cappuccino Coaching Talk geht es darum, wie tief tatsächlich die Spurrillen mittlerweile sind. Stell dir vor, du bildest gar keine Routinen: Jedes und alles muss permanent neu gedacht, entschieden, gemacht werden. Wenn du aber vor lauter Routinen völlig starr wirst, kann es das auch nicht…

Weiterlesen →

Glaubenssätze auflösen: 7 Mythen, die du kennen solltest (Teil 3)

Glaubenssätze-auflösen_www.wera-naegler.de Glaubenssätze auflösen mit Positivem Denken. Funktioniert eher nicht. Ich sage dir warum. Und nenne echte Alternativen, mit denen du wirklich etwas bewegst. Denke an einen Glaubenssatz, der dich nervt, einschränkt und dir das Leben schwer macht. Egal ob es „ich bin nicht gut genug“ oder „ich finde nie den richtigen Mann/die richtige Frau“ ist: Wahrscheinlich…

Weiterlesen →

Glaubenssätze auflösen: 7 Mythen, die du kennen solltest (Teil 2)

Glaubenssätze auflösen geht weder so simpel noch so schnell, wie oft behauptet wird. In Teil 1 habe ich dir Informationen zu Glaubenssätzen vermittelt. Darin konntest du lesen, dass Glaubenssätze Neuronenmuster in deinem Gehirn sind. Und dass jeder Glaubenssatz positiv oder negativ im Gehirn markiert ist. Sobald eine ähnliche Situation wie die Ursprungssituation eintritt, wird das…

Weiterlesen →

Glaubenssätze auflösen: 7 Mythen, die du kennen solltest (Teil 1)

Glaubenssätze-auflösen-Mythen Bestimmt hast du schon Übungen gemacht, wie du Glaubenssätze erkennen und auflösen kannst. Für einfache Glaubenssätze reicht das. Für die Glaubenssätze unter den Glaubenssätzen ist das aber zu wenig. Es wird aber immer so getan, also müsstest du nur fünf oder sieben oder 11 Schritte ausführen und – schwuppdiwupp – wären die Glaubenssätze weg. Ganz…

Weiterlesen →

Brauch ich Coaching nur wenn’s brennt?

Coaching wann brauche ich das Ich brauch‘ Coaching nur wenn’s brennt! Früher habe ich auch so gedacht. Und habe mir erst dann einen Profi für unlösbare Probleme geholt, wenn ich alle meine Karten ausgespielt hatte. Wenn ich mit dem Rücken zur Wand stand und klar war „alleine bekomme ich den Knoten nicht gelöst.“ Kommt dir das auch bekannt vor? Dahinter…

Weiterlesen →

Page 2 of 14